Werden Sie schnell nervös, wenn es ums Flirten geht? Keine Sorge, vielen Menschen geht es ähnlich. Was in der Theorie oft schambehaftet und übertrieben erscheint, ist jedoch nur der Aufbau von faszinierender Spannung zwischen zwei Menschen: Ein spielerischer Blickkontakt, um zu erfahren, ob man sich gegenseitig anziehend findet. Wer flirtet, zeigt aber nicht nur Interesse, sondern versucht damit unbefangen sein Gegenüber kennenzulernen. Wir zeigen Ihnen anhand unserer Beispiele, wie Flirten mit interessanten Menschen angenehm und unterhaltsam sein kann. Auf unserem seriösen Dating-Portal LoveScout24 finden Sie gleichgesinnte Singles, die über das Flirten hinaus bereit sind für eine ernste Beziehung. Damit das auch Spaß macht, helfen wir Ihnen beim Flirten: mit Beispielen für Profiltexte, Muster erster Nachrichten und kreativen Tipps!

Online-Flirten: Beispiel einer seriösen Singlebörse

Legen Sie Ihre Scheu vorm Flirten ab. Bedenken Sie, es handelt sich nur um einen überschätzten Begriff für eine Sache, mit dem sich die Menschheit schon seit Jahrhunderten beschäftigt. Heutzutage haben Sie es vergleichsweise leicht mit interessanten Menschen in Kontakt zu treten. Auf unserem Dating-Portal LoveScout24 finden Sie nach der kostenlosen Anmeldung ganz einfach seriöse Singles, die nur darauf warten, mit Ihnen zu flirten.

Profilbeschreibung: Flirten mit Steckbrief

Nicht immer ist beim Flirten direkt eine zweite Person involviert. In Ihrer Profilbeschreibung auf LoveScout24 können Sie ‒ schon vor der ersten Nachricht ‒ interessierten Männern oder Frauen spielerisch zu verstehen geben, wie faszinierend Sie sind. So können Sie zum Beispiel flirten, indem Sie Ihren Profiltext originell gestalten und Singles so dazu anregen, Sie näher kennenlernen zu wollen. Erzählen Sie in Ihrer Profilbeschreibung Ihre eigene interessante Geschichte, um so gleichgesinnte Singles zum Flirten anzulocken.

Tipps und Beispiele für die Profilbeschreibung und die erste Nachricht

Die Kontaktaufnahme mit Singles oder die Aufgabe, eine Selbstbeschreibung zu formulieren, muss Sie nicht verunsichern. Für Profiltexte gibt es genügend Muster. Ebenso Beispiele für erste Nachrichten. Wir haben für Sie zunächst die wichtigsten Elemente für eine überzeugende Profilbeschreibung zusammengefasst.

Beispiele für Flirten mit Profil

  • Fesseln Sie interessierte Singles mit Ihrer spannenden Geschichte. „Schon als Kind erkannte ich, dass die Arbeit mit Kindern/Sprachen/Tieren meine Zukunft sein wird…”
  • Gestalten Sie Ihre Profilbeschreibung aussagekräftig, aber nicht zu lang. Es dürfen ruhig ein paar Geheimnisse offen bleiben. Beenden Sie den Text mit Beispielen, wie „Erfahren Sie live mehr!” oder „To be continued…”.
  • Zeigen Sie, dass Sie gut mit Menschen können und von Ihrem Umfeld gemocht werden. Flirt-Beispiel hierfür: „Meine Freunde sagen über mich…”
  • Seien Sie witzig und originell, indem Sie Wortspiele oder lustige Anekdoten einbauen: „Kreatives Vibes(bild) verströmt gute Stimmung!”, „Petflix-Anhänger sucht Partner auf 2 Pfoten!”.
  • Heben Sie sich durch Individualität von der Masse ab. Witziges Beispiel hierfür: „In treue Hände abzugeben!“ oder „Meine Familie findet, ich sei es wert, mit mir Zeit zu verbringen”.
  • Bringen Sie Ihre Persönlichkeit ein, damit man weiß, über wen man da gerade etwas liest. Flirt-Beispiel: „Du fragst dich vielleicht, wieso du diesen Harald, 33, aus Salzburg mit seinen lieben braunen Augen und dem netten Lächeln kennenlernen möchtest? Super, wenn du die Antwort hast, melde dich bei mir. Ich wüsste Sie nämlich auch gerne.“
  • Helfen Sie dem Single, der Sie kennenlernen möchte, indem Sie ihm Vorlagen liefern, Sie anzuschreiben. Flirten Sie in Ihrer Profilbeschreibung zum Beispiel durch ein kurioses Detail oder spezielle Hobbies, über welche man einfach eine Konversation beginnen kann. „Wird dir beim Eis essen auch kalt an den Zehen?” oder „Es gibt nichts Lustigeres, als Menschen beim Niesen zu beobachten!”.
  • Fordern Sie Singles, die Ihre Profilbeschreibung lesen, mit konkreten Beispielen zum Flirten heraus: Witzige Präferenzfragen wie „Warmblüter oder Eisforscher?”, „Schnitzel oder Falafel?”, „Surfbrett oder Rennrad?” erhöhen bei Interessenten nicht nur die Inspiration für eine erste Nachricht, sondern machen das Gegenüber auch gespannt darauf, was Sie als richtig befinden.

Bleiben Sie authentisch! Denn Ihre Profilbeschreibung sollte auch zu Ihnen passen. Wenn Sie ein hoffnungsloser Romantiker sind, nutzen Sie lieber Sätze wie: „Lass uns Geschichten schreiben, die wir später erzählen”, anstatt alberner Witze, die nicht Ihrer Person entsprechen.

No-Gos in der Profilbeschreibung

Es gibt ein paar Dinge, die Sie im Profiltext generell besser auslassen, wenn Sie seriöse Singles nicht abschrecken möchten:

  • Vermeiden Sie abgedroschene Floskeln oder Ausdrücke von Schreibfaulheit, wie zum Beispiel: „Frag einfach, wenn du was wissen willst!” oder „Ich suche einen Grund, um mich hier abzumelden!”.
  • Lassen Sie frustrierte Anspielungen auf Ihr Single-Dasein lieber weg. „Keine Lust auf die Friendzone…” oder „Match mich nicht, wenn du nicht schreiben willst”!
  • Seien Sie generell nicht zu negativ in Ihren Formulierungen. Das wirkt abschreckend und wenig einladend, mehr über Sie erfahren zu wollen oder Ihnen eine erste Nachricht zu senden.

Bereit für die Kontaktaufnahme

Sie haben nun eine Vorstellung davon, wie eine ansprechende flirt-freundliche Profilbeschreibung aussehen sollte, um interessierte Singles anzulocken. Was passiert aber, wenn Sie selbst einen gleichgesinnten Single über unsere Suchfunktion auf LoveScout24 gefunden haben? Sie möchten mehr über diesen interessanten Menschen erfahren? Dann steht Ihnen nun die Kontaktaufnahme ‒ die wichtige erste Nachricht ‒ bevor. Lassen Sie sich nicht verunsichern, denn digitales Flirten ist kinderleicht. Wir zeigen Ihnen Beispiele, wie Flirten im Chat von LoveScout24 Spaß machen und zu einem anregenden Gespräch führen kann. Und vielleicht sogar zu einer ernsthaften Beziehung.

Die erste Nachricht: Beispiele

  • Lassen Sie es in der ersten Nachricht nicht auf simplen Grußformeln bewenden, wie: „Hi!” oder „Wie geht´s?”!
  • Stellen Sie richtige Fragen, denn Sie möchten den besonderen Menschen ja näher kennenlernen: „Wieviele Bücher hast du in deinem Leben schon gelesen?”, „Sprichst du andere Sprachen?”
  • Beginnen Sie ein Gespräch, indem Sie es auf ein Thema lenken. Zum Beispiel beim Thema Musik “Nirvana oder Rainhard Fendrich?” oder bei Reisen: „Welches ist dein Lieblingsland?”
  • Seien Sie positiv und einladend. „Was hast du heute Schönes gemacht?”, “War dein Tag auch so großartig?”
  • Lassen Sie sich etwas Originelles einfallen, das Ihr Single in einer ersten Nachricht nicht erwartet. Flirt-Beispiel: „Welches Tier wirst du in deinem nächsten Leben”?, „Trägst du Socken beim Schlafen?” oder „Lauer Sommerregen schmeckt für dich wie…?”
  • Machen Sie es unmöglich, Ihnen nicht antworten zu wollen. Flirt-Beispiel: „Du denkst dir vielleicht, wieso du mir antworten solltest? Ich denk mir das auch. Wenn wir jetzt schon das Gleiche denken, stell dir vor, was wir sonst noch alles gemeinsam haben.”

Viel Spaß beim Ausprobieren unserer Beispiele und Empfehlungen fürs Online-Flirten auf LoveScout24!